Was wir bieten

Wir

    • begleiten
      (Gespräche, Beistand in belastenden Situationen)
    • entlasten
      (stundenweise Betreuung, um pflegende Angehörige zu entlasten und ihnen eigene Zeit zu ermöglichen)
    • informieren
      (Kontakt herstellen zu anderen Diensten, Hilfsmöglichkeiten aufzeigen)Wir sind gerne für Sie da

Sie betreuen einen schwer kranken oder sterbenden Angehörigen oder eine andere Ihnen nahe stehende Person – im Krankenhaus, in einem Pflegeheim oder bei Ihnen zu Hause

    • Wir wollen Ihnen in dieser schweren Situation Hilfe anbieten.
    • Wir können Sie begleiten und ein wenig entlasten.
    • Sprechen Sie mit uns Ihre Wünsche und Terminvorschläge ab.

Wichtig: Unser Einsatz ist für Sie kostenfrei und nicht an eine Mitgliedschaft, Konfession oder Weltanschauung gebunden.

Wir verstehen uns als Ergänzung zu anderen Diensten des Gesundheitswesens.

Zu Hause

Wir begleiten Sterbende auf ihrer letzten Wegstrecke zu Hause.

Alten- & Pflegeeinrichtung

Begleiten sie in Alten- und Pflegeeinrichtungen.

Krankenhaus

Oder begleiten sie im Krankenhaus.

So erreichen Sie uns:

Anschrift

 

 

NEU: Bahnofstraße 30
64720 Michelstadt

Koordinatorin:
Barbara Prystanowski
Marianne Kamer-Laval

Unser ROTARY-HOSPIZ finden Sie
in der Albert-Schweitzer-Straße 20A in
64711 Erbach
(Hinter dem Altenwohnheim bzw. hinter
dem Kreiskrankenhaus in Erbach)

 

 

Telefon

0160 2318245 (täglich 8:00 bis 17:00 Uhr)
Bitte beachten Sie: Über diese Nummer erreichen Sie ausschließlich die HOSPIZ-Initiative Odenwald e.V.

Wollen Sie Kontakt mit dem ROTARY-Hospiz Odenwald aufnehmen, so gelten folgende Daten:
Telefon 06062 80960-0
Telefon Pflege 06062 8096013
Fax 06062 80960-20
Mail kontakt@rotary-hospiz.de

 

 

 

 

Kontaktformular

Datenschutzerklärung

7 + 5 =